Geschichte OfficeNo1 – Geschichte Rechnungsprogramm

Geschichte OfficeNo1

Die Geschichte des Warenwirtschaftssystem für Klein- und Mittelunternehmen OfficeNo1 und dem Gründer, Bernhard Stolz, beginnt 1988.

Damals begann ich im Zusammenhang mit meiner Diplomarbeit die Entwicklung einer Warenwirtschaft. Als Enwicklungsumgebung wurde 4th Dimension gewählt, da dieses System bereits auf einer graphischen Oberfläche basierte – allerdings zu dieser Zeit nur für Apple Macintosh verfügbar war. Windows steckte zu dieser Zeit noch in den Kinderschuhen.

Anfang der 90er wurde 4th Dimension auch für Windows angeboten. Dies war auch der Grundstein zur portierung OfficeNo1 auf Windows. Ab diesem Zeitpunkt konnte OfficeNo1 in gemischten Netzwerken eingesetzt werden – was zu dieser Zeit sehr selten, wenn überhaupt, verfügbar war.

Mitte der 90er gründete ich die UNICOM EDV GmbH, die sich nun auch sehr stark mit dem Hardwarehandel befasste.

Ende der 90er wurde die Software Entwicklung und der Handel mit Hardware getrennt. Die OfficeNo1 Software Solutions GmbH entstand und übernahm ab diesem Zeitpunkt die Weiterentwicklung und den Handel von OfficeNo1.

2012 würde der Entschluss gefasst, Kräfte zu vereinen und so verschmolzen die Warenwirtschaft OfficeNo1 mit dem Softwarehaus Uhrwerk.

Ein Mehr an Erfahrung und Kompetenz steht nun den bestehenden und zukünftigen Kunden von OfficeNo1 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Bernhard Stolz

Software-Rechnungserstellung | Programm für Rechnungs-Legung | Rechnungsprogramm

Mithilfe des innovativen und überaus leistungsstarken Erp-Warenwirtschaftssystem für Klein- und Mittelunternehmen (KMU-Betriebe) von OfficeNo1 gestalten Sie jetzt ab sofort problemlos auch die komplexesten internen und externen Arbeitsvorgänge in Ihrem Unternehmen. Zum Beispiel kann ein hochmodernes Warenwirtschaftssystem (WAWI) für Ihre OSX-Workstadtion Ihnen vor allem dabei helfen zukünftig noch wirkungsvoller zu arbeiten. Ein entsprechend bedienungsfreundliches Warenwirtschaftssystem für alle gängigen Organisationsprozesse sollte daher auf jeden Fall in keinem hochmodernen Dienstleistungsunternehmen fehlen. Ein einfaches und zudem entsprechend intuitiv-bedienbares Softwareprogramm zur umfassenden Rechnungserstellung erleichtert das Ausstellen und das Legen von Firmenrechnungen. In Anbetracht dieser Tatsache kann ein flexibles Rechnungsprogramm (Rechnungs-Software für KMU) für alle gängigen PC-Betriebssysteme maßgeblich dazu beitragen, dass Sie Ihre gesamtorganisatorischen Officeagenden in Zukunft weitaus effizienter organisieren können. Die hochinnovative Rechnungs-Software und das leicht-bedienbare Erp-Software-System für Windows, OSX und Apple von OfficeNo1 wird auch Ihre Firma bereichern.

Software-Rechnungserstellung & OfficeNo1 – Das ERP-System für Apple & Windows & OSX