Dokumentation – Stammdaten

Datenleiste Stammdaten

Um mit  arbeiten zu können, müssen erst Stammdaten eingegeben werden, d.h. Sie müssen alle Kunden, Lieferanten, Artikel, usw. anlegen. Wurden die Daten schon einmal mittels EDV erfasst, so kann man diese eventuell „importieren“ (bitte fragen Sie Ihren Betreuer nach dieser Möglichkeit).

Es empfiehlt sich, die Stammdaten in folgender Reihenfolge anzulegen:

  1. Kunden
  2. Lieferanten
  3. Artikel

da Daten wie Vertreter, Warengruppen, Zahlungs- u. Lieferkonditionen, MWSt, Textbausteine, Fremdwährung und Verpackungsart Bestandteile der restlichen drei Stammdaten (Kunden, Lieferanten und Artikel) sind.